Fachbodenregale Stecksystem
Fachbodenregale im SCHULTE Stecksystem: modular, flexibel, innovativ

Stecksystem-Fachbodenregale sind geeignet für die Bestückung und Entnahme per Hand. Mittels Steckverbindung sind die Regale schnell und einfach zu montieren und bieten gleichzeitig eine höhere maximale Tragfähigkeit als Regale mit Schraubverbindung. Sie können für Einzel- und Doppelregale sowie mehrgeschossige Regalanlagen eingesetzt werden und verfügen über eine spezielle Systemlochung zum einfachen Wechsel von Zubehörteilen. Damit ermöglichen Stecksystem-Fachbodenregale effiziente und flexible Lagerlösungen für verschiedenste Güter und Lagertypen.

 

Hier gehts zum Produktvideo.

Stecksystem Produktvideo
Schnelle und einfache Montage.
  • Bestückung und Entnahme von Hand
  • schnelle und einfache Montage, flexibler Umbau möglich
  • modulare Anpassung der Regale durch umfangreiches Systemzubehör
  • einseitig und beidseitig nutzbar
  • geeignet zum Aufbau von Doppelregalen und mehrgeschossigen Regalanlagen
  • hohe Flexibilität und einfacher Wechsel der Zubehörteile durch MULTIplus-Systemlochung
  • Die Belastbarkeit der MULTIplus Fachböden lässt sich durch die Stanzung in den
    Frontkanten sofort erkennen. Ein Überladen wird vermieden.
  • Zeitersparnis durch schnelle und einfache Montage, flexibler Umbau jederzeit möglich
  • bestmögliche Ausnutzung der Lagerfläche durch das 25-mm-Raster und variable Kantenhöhen der MULTIplus-Fachböden von 25 und 40 mm
  • ideale Anpassung an die vorhandene Lagerfläche durch variable Breiten und Tiefen
  • optimale Anpassung an das Lagergut durch variable Fachlasten von 70, 150, 250 oder 330 kg (Basic70 und MULTIplus-Fachböden)
  • Vermeidung von Überladung durch eindeutige Traglast-Stanzung der MULTIplus-Fachböden
Stecksystemregale
Stecksystemregale, modular, flexibel, innovativ