Büro und Archiv: im klassisch modernen Ambiente studieren und archivieren
Optimale Raumnutzung durch individuelle Anpassung

Die EBS Business School bietet Ihren Studenten mehr als Fakten. Im historischen Bauhaus-Palais des Campus studieren sie in besonderem Ambiente. Die neugestaltete Bibliothek fügt sich mit ihren spezialgefertigten Schraubsystem-Büroregalen von SCHULTE Lagertechnik perfekt in diese Umgebung ein.

Die Herausforderung: volle Raumnutzung mit Designvorgabe

An der EBS Business School, einer privaten Wirtschaftshochschule in Oestrich-Winkel, streben etwa 1.200 Studenten nach dem EBS- Abschluss. Nicht nur akademisch, sondern auch architektonisch wird den Wissenschaftlern im Rheingau etwas Besonderes geboten. Der historische Campus verteilt sich auf ein Schloss, eine Burg und ein Palais.

Die Neugestaltung der Bibliothek stellte daher eine besondere Herausforderung dar: Ein funktionales Regalsystem sollte nicht nur die über 35.000 Medien aufnehmen, sondern den architektonischen Charakter des Bauhaus-Palais widerspiegeln. Eine perfekte Aufgabe für SCHULTE Lagertechnik.

Die Lösung: spezialgefertigte Schraubsystem-Büroregale mit optischem Akzent

Um die Regale in das Raumkonzept mit einer Dachschräge zu integrieren, installierte SCHULTE Lagertechnik Ein- und Doppelregalzeilen mit über 2.000 Fachböden (MULTIplus85 und MULTIplus150) im Schraubsystem.

Dank zweier Kniffe gelang ein optischer Clou: Die Regale sind schwarz kunststoffpulverbeschichtet, wobei sich verzinkte Sechskantschrauben bewusst optisch abheben und den Regalen einen „Bauhaus-Stil“ verleihen. Damit werden in einem klassisch modernen Ambiente alle Anforderungen an die Aufbewahrung von Monographien, Doktorarbeiten, Handbüchern, Skripten oder Working Papers erfüllt. Die Regale verfügen über Anschlagleisten bzw. Mittelanschläge, um den Büchern nach hinten Halt zu geben. Zusätzlich erleichtert eine Spezialanfertigung von Bücherbügeln die Handhabung der Literatur.

Anforderung

  • Archivierung der Bücher aus der Bibliothekssammlung, passend zum Bauhaus-Stil des Gebäudes


Realisierung

  • Beratung, Planung, Lieferung und Montage


Objektdaten

  • Schraubsystem-Büroregale
  • Ein- und Doppelregalzeilen mit Anschlagleisten, Mittelanschlägen und Buchbügeln
  • ca. 2.000 BASIC70 und MULTIplus150 Fachböden


Besonderheiten

  • Anpassung der Büroregale an den vorgegebenen Baustil in der Sonderfarbe Schwarz in Kombination mit verzinkten Sechskantschrauben
  • Schon bei der Planung wurden die Regalmaße berücksichtigt, um sie in freistehende Bauelemente passgenau einsetzen zu können.


Nutzen

  • optimale Lagerkapazität bei gleichzeitiger harmonischer Integration der Regale in die Architektur des Gebäudes